PARKETT – IHR STILVOLLER BODENBELAG AUS HOLZ

Strichlinie marx Holzhandel in Offenburg

Parkett ist stilvoll, wertig und wahnsinnig individuell. Denn die Echtholz-Qualität macht jede Diele zum Einzelstück. Auf Design und Qualität legen wir dabei allerhöchsten Wert. Ebenso wichtig ist dabei die nachhaltige Gewinnung und Produktion der Holzdielen. Darum wählen wir auch unsere Lieferanten (u. a. Kährs, Meister und Tilo) nach diesem Kriterium aus. Vom Fertigparkett mit Klicksystem bis zur massiven Parkett-Landhausdiele – bei marx Holzhandel sorgt jedes Parkett für eine stilvolle, natürliche Basis in Ihrem Zuhause.

Der Unterschied zwischen Massiv- oder Fertigparkett liegt in der Dicke der Nutzschicht. Diese besteht bei Parkett zwar immer aus Echtholz, verbirgt sie nur unterschiedlich viele Schichten unter sich. Wie der Name schon verrät, sind die Dielen von Massivparkett besonders massiv aus Holz gefertigt. Eine weitere Schicht gibt es hier nicht. So können Sie Ihr Parkett problemlos und mehrfach abschleifen und renovieren. Was das „echte Parkett“ zum Bodenbelag fürs Leben macht. Vollflächig verklebt oder mittels Nut und Feder an einer Holzunterkonstruktion angebracht, besitzen die Dielen genügend Bodenhaftung. Fertigparkett überzeugt hingegen mit seinem besonders guten Preis-Leistungsverhältnis. Dabei sinkt mit Anzahl der Schichten meist die Dicke der Nutzschicht – und damit auch die Möglichkeiten der Parkettaufbereitung. Dank simpler Klicksysteme können Sie das mehrschichtige Parkett dafür schnell und komfortabel schwimmend verlegen.

marx Holzhandel | Innentüren Weißlack Huga| in Neuried bei Straßburg
marx Holzhandel | Innentüren Weißlack Huga| in Neuried bei Straßburg

marx Holzhandel | Innentüren Holz Huga Concept | in Neuried bei Offenburg
marx Holzhandel | Innentüren Holz Huga Concept | in Neuried bei Offenburg

Kahrs Dacapo Oak Unico Parkett | marx Holzhandel in Appenweier
Kahrs Oak Oyster Parkett | marx Holzhandel in Offenburg
Kahrs Oak Parkett | marx Holzhandel in Offenburg

Parkett PFLEGEN UND RENOVIEREN

Besonders in intensiv genutzten Räumen muss Ihr Parkett so einiges aushalten. Dank Echtholz können Sie die unvermeidlichen Alltagsspuren aber ganz leicht beseitigen. So hilft bei kleineren Gebrauchsspuren wie Kratzern schon die Pflege mit geeigneten Lacken oder Ölen. Stärker beanspruchtes Parkett, lässt sich problemlos abschleifen und renovieren. Frisch versiegelt sieht es dann wie neu verlegt aus. Gerne sehen wir uns Ihren Boden an und beraten Sie, was bei Ihrem Parkett sinnvoll ist und renovieren bei Bedarf!

Ulrike Saar Geschäftsführerin bei marx Holzhandel in Neuried bei Offenburg
schwimmend vollflächig verlegtes Parkett | marx Holzhandel in Neuried bei Offenburg

SCHWIMMEND VERLEGEN ODER VOLLFLÄCHIG VERKLEBEN

Haben Sie Ihr Parkett gefunden, geht’s ans Verlegen – schwimmend oder aber vollflächig verklebt. Überlegen Sie sich zuerst, welche Ansprüche Sie an Ihren Boden haben. Denn erst dann können Sie entscheiden, welche Technik es sein soll! Schwimmend ist Ihr neuer Boden in kürzester Zeit verlegt. Dabei sind die Dielen durch Nut und Federn miteinander verbunden, liegen aber lediglich auf dem Boden auf. Alternativ sind die Parkettdielen sowohl untereinander als auch vollflächig auf dem Untergrund verklebt. Diese Technik macht den Boden extrem formstabil und widerstandsfähig. Da die feste Bodenhaftung Luftpolster verhindert, werden auch die Gehgeräusche reduziert. Selbst Wärme einer Fußbodenheizung gelangt so bestens durch das Holz in den Raum.

Musterzimmer mit spekatulären Böden

marx Holzhandel | Punktlinie | Neuried bei Straßburg

Erleben Sie Parkett höchster Qualität in unserer inspirierenden Bödenausstellung! Lassen Sie Farben, Formen und Verlegemuster in unseren 10 Musterzimmern auf sich wirken – großflächig und live. Für jeden Geschmack und für jedes Budget hat marx Design in Holz den passenden Echtholzboden. Ihrer ist garantiert auch dabei!

Unser Parkett-Verlegetipp von unserem Holzprofi

Interview mit Klemens | marx Holzhandel in Neuried bei Kehl
Für geschickte Heimwerker kann das schwimmende Verlegen von Klick-Parkett eine spannende Herausforderung sein. Achten Sie aber darauf, dass die Holzdielen 48 Stunden in entsprechendem Raum lagern müssen. Nur so können Sie sich vollständig akklimatisieren. Auch Unebenheiten von Wänden und Untergrund müssen Sie vor dem Verlegen unbedingt anpassen. Dann ist es ganz einfach: Positionieren Sie die Längsseiten der Dielen aneinander und verbinden Sie die Bretter mit sanftem Druck. Alternativ können Sie gerne unseren beliebten marx-Service nutzen. Ob Fischgrätmuster, Schiffsboden, Landhausdiele oder Stäbchenparkett: Wir verlegen Ihren Echtholzboden ganz nach Ihren Vorstellungen.
Klemens
Verkaufsleiter bei marx Design in Holz
Beratungstermin vereinbaren